Blog

Windows 11 ist da

windows 11 transdata grafikpark iserlohn

Jetzt auf Windows 11 umsteigen?

Am 05.11.2021 wurde Windows 11 veröffentlicht. Die Anforderungen sind jedoch sehr hoch und nicht jeder kann somit updaten. Was ist zu beachten?

Windows 10 - das ja eigentlich die letzte Windows Version sein sollte - wird noch vier Jahre unterstützt. Windows 11 ist an sich ein Update von Windows 11, dass jedoch höhere Hardware Voraussetzungen mitbringt. 

Optisch hat sich Windows nun vom Kachelsystem getrennt und sich mehr an der Oberfläche von Apple Macintosh orientiert. Kontextmenüs zeigen zunächst nur die wichtigsten Befehle an, können aber durch einen Klick erweitert werden.

Nicht alles, was angekündigt wurde, ist auch tatsächlich schon fertig. Zum Beispiel sollten Android Apps unter Windows 11 laufen. Diese Funktion soll später nachgereicht werden. Widgets funktionieren noch nicht richtig. Vom Internet Explorer hat man sich komplett verabschiedet.

Windows 11 soll es als kostenlosen Upgrade geben. Aber die Hardware Anforderungen sind gestiegen. Die allgemeinen Anforderungen an Speicher und Grafik sind gar nicht so hoch angesetzt. Der PC benötigt jedoch einen Trusted Platform Modul Chip. Auch dieser sollte bei den meisten halbwegs aktuellen PCs dabei sein. Der größte Knackpunkt wird der Prozessor sein. Selbst aktuelle Prozessoren unterstützt Windows 11 nicht. Mache uralt Prozessoren allerdings. Warum manche Prozessoren nicht kompatibel sind, bleibt Microsofts Geheimnis, wird aber spätestens 2025 für neue PC Käufe sorgen, es sei denn, man wechselt zum Beispiel auf Linux.

Mit dem kleinen Programm "PC Health App" von Microsoft können Sie Ihren PC testen, ob dieser für Windows 11 geeignet ist. Wenn er das ist, bekommt man irgendwann die Upgrade Information.

Wir sind eRecht24 Premium Partner

Um Ihre Internet Präsenz / Shop rechtlich auf den aktuellsten Stand

zu halten, sind wir eine Partnerschaft mit der Anwaltsplattform eRecht 24 eingegangen.

Diese Website benutzt First Party Cookies (Session und Banner), die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind, stets gesetzt werden und nicht bestätigt werden müssen. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen (Google Maps), werden an der entsprechende Stelle nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.