Instagram - Neuigkeiten

instagram web

Instagram rollt neue Funktionen aus

Neue Profillayouts

Instagram wird in den nächsten Wochen die Optik der Profile durch mehrere Varianten abändern. Dabei werden die Inhalte und Buttons neu arrangiert. Instagram möchte testen, welche Variante vom Nutzer am besten genutzt wird. Es ist nicht bekannt, ob nur ein Teil der Nutzer oder alle, die Veränderungen sehen.

Stories

400 Millionen Nutzer sehen sich täglich Instagram Storys an. 2017 waren es noch 300 Millionen Nutzer. In der Story haben Nutzer und Unternehmen die Möglichkeit mehrere Fotos und kleine Videos zu einer hintereinander laufenden Geschichte zusammen zu fassen, die dann für 24h sichtbar sind.

Obwohl Story immer populärer werden, erreichen klassischen Bilderpost jedoch weiterhin 3-mal mehr Nutzer. Dabei ist bemerkenswert, dass Story bei kleineren Follower-Zahlen besser ankommen. Je mehr Follower, umso weniger Nutzer sehen sich die Storys an.

Gründer

Die beiden Gründer von Instagram, Kevin Systrom und Mike Krieger, haben 2012 Instagram an Facebook verkauft, sollten jedoch weiterhin für Instagram tätig bleiben. Nachdem nun aber gerade die 13 bis 22-jährigen Facebook den Rücken kehren und sich Richtung Instagram wenden, hat sich Marc Zuckerberg immer mehr in die Ausrichtung von Instagram eingemischt. Die Folge ist nun, dass die Gründer den Konzern komplett verlassen.

Shopping

2017 hat Instagram die Shopping Funktion in Instagram für Unternehmer in den USA eingeführt. 2018 wurde dann die Funktion auch in Deutschland ausgerollt. Produktbilder werden mit einem Symbol gekennzeichnet. Klickt man auf das Symbol erhält man weitere Informationen. Während in den USA der Kaufimpuls nun direkt durch einen Bestellbutton befriedigt werden kann, wird in Deutschland durch einen weiteren Klick auf einen Shop verwiesen. Voraussetzung für die Shop Funktion ist eine Verknüpfung mit einem Facebook Account und der dortigen Nutzung der Facebook Shopping Funktion. Seit ein paar Tagen ist die Shoppingfunktion nun auch in den Facebook Stories zu finden.

Verifikation

Ähnlich wie bei Facebook kann man nun auch bei Instagram sein Konto verifizieren lassen. Damit soll dem Nutzer optisch gezeigt werden, dass dieses Konto echt ist. Unter den Einstellungen der Instagram App befindet sich nun der Punkt "Verifizierung beantragen". Das blaue Häkchen erhalten jedoch nur bekannte Unternehmen, Marken und Persönlichkeiten. Voraussetzung ist, dass das Konto aktiv betrieben wird, dass Profil vollständig ist und man eine Kopie seines Ausweises an Instagram überträgt.

Über uns

Seit mehr als 23 Jahren stehen wir unseren Kunden als zuverlässiger und pfiffiger Partner beim Aufbau von Internet Präsenzen, Werbe- und Social Media Strategien zur Seite, Ausführliche Informationen sind unter dem Menüpunkt "Historie" nachzulesen.

Service Liste

  • Business Hosting
  • Webdesign
  • Programmierung
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Internet Werbung
  • Social Media
  • CMS Installation
  • Schulungsentwicklung + Durchführung
  • Printdesign

Kontakt Information

Laventiestr. 17, DE-58640 Iserlohn

+49 2371 159377

+49 2371 159378

support@transdata.de

Mo-Fr: 09.00 - 19.00

Sa: 09.00 - 12.00

Notfallsupport 24/7