• Home
  • News
  • Google Passage Update außer Tritt

Blog

Google Passage Update außer Tritt

google neuigkeiten transdata multimedia

Google hat nach dem Passage Rollout massive Probleme. Experten sprechen von der Zerstörung des Google Index. Was ist passiert?

Am 12.02.21 hat Google das sogenannte Passage Update ausgerollt. Das Update soll die Antworten für spezifische Fragen besser in der Google Suche beantworten können. Kurz nach dem Update konnte man jedoch Traffic und Ranking Schwankungen bis zu 40% ausmachen.

Nach einer kurzen Beruhigung sind die Schwankungen nun wieder überdeutlich zu messen. In den USA ist dies besonders deutlich. SEO-Experten sind sich sicher, dass diese Schwankungen nicht normal sind und scheinbar der Index-Prozess zerstört wurde.

Als Webseiten Betreiber kann man aktuell nichts tun und hoffen, dass Google seinen Index wieder in den Griff bekommt.

Wir sind eRecht24 Premium Partner

Um Ihre Internet Präsenz / Shop rechtlich auf den aktuellsten Stand

zu halten, sind wir eine Partnerschaft mit der Anwaltsplattform eRecht 24 eingegangen.

Diese Website benutzt First Party Cookies (Session und Banner), die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind, stets gesetzt werden und nicht bestätigt werden müssen. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen (Google Maps), werden an der entsprechende Stelle nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.