Blog

transdata Security 02.21

it security transdata multimedia iserlohn news

Das CMS WordPress hat zahlreiche kritische Fehler in Plugins und in einem walisischen Dorf hat ein alter Fernseher das Internet lhm gelegt.

CMS / Shopsysteme

In Plugins des Content Management System WordPress gibt es kritische Sicherheitslücken. Dringend aktualisiert werden sollten das Plugin Response Menu, dass auf ca. 100.000 Seiten installiert ist. Des Weiteren das Plugin Nextgen Gallery, dass sich in ca. 800.000 Seiten befindet und das Plugin Contact Form 7 und Contact Form 7 Style, dass sich so gut wie in jeder WordPress Seite befindet und das Plugin Orbit Fox. Über eine Schwachstelle im Plugin Popup Builder könnten Newsletter versendet werden. Auch hier stehen Updates zur Verfügung.

Kurioses

Das walisische Dorf Aberhosan ist technisch sehr gut ans Internet angeschlossen. Dennoch kroch die Übertragung zwischen 7 Uhr und 22 Uhr nur so dahin. Nachts lief alles ohne Probleme. Nach 18 Monaten, jeder Menge ausgetauschter Komponenten konnte die Ursache festgestellt werden. Ein Einwohner hatte einen alten Röhrenfernseher, den er jeden Morgen um 7 Uhr eingeschaltet hatte. Dieser "schoss" massive elektrische Interferenzen ab, die die Infrastruktur faktisch lahmlegte.

Wir sind eRecht24 Premium Partner

Um Ihre Internet Präsenz / Shop rechtlich auf den aktuellsten Stand

zu halten, sind wir eine Partnerschaft mit der Anwaltsplattform eRecht 24 eingegangen.

Diese Website benutzt First Party Cookies (Session und Banner), die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind, stets gesetzt werden und nicht bestätigt werden müssen. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen (Google Maps), werden an der entsprechende Stelle nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.