Blog

ePrivacy kommt nicht

microsoft news transdata multimedia iserlohn

ePrivacy Verordnung wird neu verhandelt

Mit der DSGVO sollte eigentlich auch die ePrivacy Verordnung veröffentlicht werden. Unter anderen sollte dadurch geregelt werden, wie Cookies, Tracking und externe Verbindung von einer Webseite zu Diensten behandelt werden. Immer wieder wurde der Termin zur Veröffentlichung verschoben. 

Der aktuelle EuGH Richterspruch hat sich sehr eng an die ePrivacy Vorlage gehalten, in der Annahme, dass diese beschlossen wird. Nun ist doch alles anders. Die ePrivacy Verordnung wurde zurückgezogen, eine neue soll erstellt werden.

Da damit zu rechnen ist, dass dies wieder ein paar Jahre benötigt, werden die Gerichte weiterhin für diesen Bereich ihre Urteile fällen müssen. Es mag also sein, dass alles noch einmal anders wird, wenn die ePrivacy Verordnung dann endlich startet.

Wir sind eRecht24 Premium Partner

Um Ihre Internet Präsenz / Shop rechtlich auf den aktuellsten Stand

zu halten, sind wir eine Partnerschaft mit der Anwaltsplattform eRecht 24 eingegangen.

Diese Website benutzt First Party Cookies (Session und Banner), die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind, stets gesetzt werden und nicht bestätigt werden müssen. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen (Google Maps), werden an der entsprechende Stelle nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.